Der Schwyzer Wald erfüllt eine Vielzahl an Funktionen

Er liefert den vielseitigen Rohstoff Holz. Dieser dient als Rohstoff für die Holzindustrie, als Baustoff für die Bauwirtschaft und als CO2-neutraler Brennstoff. Der Wald schützt den Lebensraum des Menschen vor Naturgefahren, wie Lawinen, Steinschlag, Murgängen, Hochwasser und Rutschungen. Er ist aber auch Lebensraum vieler verschiedener Tier- und Pflanzenarten und ist ein wichtiger Träger der Biodiversität in der Schweiz. Schliesslich dient der Wald den Menschen als Erholungsraum und ist ein wichtiger Lieferant von sauberem Trinkwasser.